5ain7 ga11 . CH || i7-l3ak5. CH || g07r007.CH

Outlook 2010

doppelte “gesendete Elemente” beim Versand im Outlook via Google Apps

by on Mar.31, 2010, under Google Apps, Google Services, Knowledgebase, Microsoft Office, Office 2003, Office 2007, Office 2010, Outlook 2003, Outlook 2007, Outlook 2010

Wenn man sein Mailhosting via Google Apps laufen hat, dann werden standardmässig alle gesendeten Elemente im Outlook doppelt im Ordner “Gesendete Elemente” oder “sent items” aufgelistet. Der Grund ist folgender:

Google Apps speichert/taggt grundsätzlich alle verschickten Mails mit dem Tag “gesendete Element” und speichert diese auch im entsprechenden Folder. Outlook macht das Gleiche auch nochmals, es speichert die Mails im gleichen Ordner.

Abhilfe schafft das Deaktivieren des Speicherortes im Outlook.

Im  Outlook 2003/2007 auf Extras /Optionen, anschliessend in der Sparte Einstellungen auf E-Mail-Optionen.. dort die Checkbox “Nachrichtenkopien im Ordner “Gesendete Objekte” speichern” deaktiveren.

Im Outlook 2010 findet man die Check Box unter: Datei / Optionen / E-Mail / Nachrichten speichern – Nachrichtenkopien im Ordner “Gesendete Elemente” speichern.

Leave a Comment more...

Blogroll

A few highly recommended websites...