5ain7 ga11 . CH || i7-l3ak5. CH || g07r007.CH

Archive for September, 2014

Exchange SP3 on SBS Server fails

by on Sep.28, 2014, under Exchange 2010, Exchange Server, Knowledgebase

Falls das Exchange 2010 SP1-SP3 Update mit folgender Meldung fehlschlägt:

<Failure installing SP3 on Exchange 2010was run: “The certificate with thumbprint 355E62E464DCF42A08BCB7A8CF39C819D42B760E was not found.”.>

EXSP3

..ist das kein Grund zur Sorge.

einfach den Inhalt des Regkeys (NICHT DEN KEY SELBST!!)

<HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Microsoft/SmallBusinesServer/Networking/LeafCertThumbprint>

löschen und SP3 Setup nochmals starten.

 

Leave a Comment more...

Exchange 2003 ganze Queue löschen

by on Sep.26, 2014, under Exchange 2003, Exchange Server, Knowledgebase

Möchte man auf eine schnelle Variante, sämtliche Emails einer Exchange 2003 Queue löschen, so kann man dies mittels

AQADMCLI-Tool

Download via: ftp://ftp.microsoft.com/pss/Tools/Exchange%20Support%20Tools/Aqadmcli/aqadmcli.exe

 

To clear all the SMTP queues at once, run the following from a command prompt on the Exchange server:

aqadmcli.exe

setserver [servername]

delmsg flags=all

quit

Leave a Comment more...

“Anmeldung verweigert” => selbst an einen DC

by on Sep.23, 2014, under Knowledgebase, Server-Plattformen, Windows 2003 Server, Windows Betriebssysteme, Windows Server 2012 R2

Ich hatte nach einer sonst erfolgreichen Domänen Migration von 2003 nach 2012 R2 das Problem, dass sich diverse Clients, Server, ja sogar die Domänen Controller selbst, keine Anmeldung mehr erlaubten. Es kam die Meldung:

“Anmeldung verweigert”. Nach dem Reboot, war alles für eine unbestimmt Zeit wieder OK.

Folgende Meldung erschien auf dem betroffenden Domänen Controller

<Der Kerberos-Client hat einen KRB_AP_ERR_MODIFIED-Fehler von Server “CLIENTNAME$” empfangen. Der verwendete Zielname war CLIENTNAME$. Dies deutet darauf hin, dass der Zielserver das vom Client bereitgestellte Token nicht entschlüsseln konnte. Dies kann auftreten, wenn der Ziel-Serverprinzipalname (SPN) nicht bei dem Konto registriert ist, dass der Zieldienst verwendet. Stellen Sie sicher, dass der Ziel-SPN bei dem Konto registriert ist, das vom Server verwendet wird, und zwar ausschließlich bei diesem Konto. Dieser Fehler kann auch auftreten, wenn der Zieldienst ein anderes Kennwort für das Zieldienstkonto verwendet als das Kennwort, das vom Kerberos-KDC (Key Distribution Center) für das Zieldienstkonto verwendet wird. Stellen Sie sicher, dass der Dienst auf dem Server und im KDC beide für die Verwendung des aktuellen Kennworts aktualisiert wurden. Wenn der Servername nicht vollqualifiziert ist und sich die Zieldomäne (DOMAINFQDN) von der Clientdomäne DOMAINFQDN) unterscheidet, prüfen Sie, ob sich in diesen beiden Domänen Serverkonten mit gleichem Namen befinden, oder verwenden Sie den vollqualifizierten Namen, um den Server zu identifizieren.>

In den Foren fand man schnell heraus, dass das Problem scheinbar herumschwirrt, aber noch keine Lösung vorhanden ist. Der Microsoft Case wurde mir geschenkt, da jetzt ein offizieller Hotfix vorhanden ist.

 

http://support.microsoft.com/kb/2989971

Prerequs beachten:

H1

H12

 

Leave a Comment more...

SQL Server product key is not valiad when trying to install additional features

by on Sep.04, 2014, under Knowledgebase, SQL Server, SQL Server 2008, SQL Server 2012, Windows 2008 Server, Windows Betriebssysteme, Windows Server 2012 R2

SQL Server product key is not valiad when trying to install additional features

When trying to install additional features to an existing SQL 2008 R2 installation you can get.

Error Message:
SQL Server Setup has encountered the following error: The SQL Server product key is not valiad. To Proceed, re-enter the product key values from the Certificate of Authenticity (COA) or SQL Server packaging Error code 0x84B40000

Solution:
Find DefaultSetup.ini on the installation media Remove any product key found in PID
;SQLSERVER2008 Configuration File
[SQLSERVER2008]
PID=””

 

Leave a Comment more...

Blogroll

A few highly recommended websites...